Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter 09/2017

Liebe Freundinnen und Freunde der DJK, in unseren DJK-Verbandsnachrichten 9/2017 geht es im Thema des Monats September um die Erweiterung der Inklusionslandkarte. Der Bereich Inklusion informiert über Vera Thamm, die ihre Ausbildung zur Übersetzerin für Leichte Sprache erfolgreich abgeschlossen hat. Im DJK Mehrwert berichten wir über "Schatzmeister - aktuell" mit Tipps für den Vereinsvorstand. Unsere nächste Ausgabe erscheint Ende Oktober 2017.

Thema des Monats

Der DJK-Sportverband ist Partner bei der Erweiterung der Inklusionslandkarte von Verena Bentele
Langenfeld (05.09.2017). Dem DJK-Sportverband ist die Ehre zuteilgeworden, als einer der ersten deutschen Sportverbände in die Inklusionslandkarte der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, aufgenommen zu werden.

Weiterlesen...

Inhaltsübersicht

Aus dem Verband: Homepage des DJK-Bundessportfestes
Sportjugend: trifft Makkabi Deutschland, FICEP-Camp 2017
Sport: DJK Bundesmeisterschaften Schwimmen und mehr
Sports & Spirits: Erntedankfest
Inklusion: Inklusives Ferienlager
DJK-Diözesanverbände
Newsletter aus den DJK-Diözesanverbänden
Tipp: Fundraising Tipp Martinssingen
Mehrwert: Schatzmeister - aktuell
Weiterlesen: Hier die ausführlichen Meldungen


Aus dem Verband

Die Homepage des DJK-Bundessportfestes 2018 ist online

Weiterlesen...

Neue Funktionen in der DJK-App
Unsere App "DJK-Sportverband" verfügt über neue Funktionen: darunter ein Chat, der für DJK-Vereine, Funktionäre, Übungsleiter/innen und Sportlerinnen und Sportler interessant sein könnte. Hier werden die neuen Funktionen erklärt.

Weiterlesen...

Video-Podcast: Angelika Büter zu den Planungen des DJK-Bundessportfestes

Weiterlesen...

DJK besucht das Ökumenische Fest in Bochum

Weiterlesen...

Einladung Ehemaligentreffen
Liebe DJKlerinnen und DJKler,
wir freuen uns, dass vom 02. – 03. Mai 2018 unser Ehemaligentreffen in Düsseldorf stattfindet.
Dieses Ehemaligentreffen hat eine lange Tradition und ist gedacht für alle DJK-Funktionäre, die auf Bundesebene tätig waren, ob als Mitglied des Präsidiums, Bundesfachwart, Mitglied der Bundesjugendleitung, aber auch in der Diözesanvorstandschaft mit Bundeskontakten. Angesprochen sind all jene, die bei diesem Treffen Bekannte wiedersehen, Kontakte auffrischen und noch einmal an die alte Zeit anknüpfen möchten (unabhängig davon, wie lang oder kurz ihr Engagement zurückliegt).

Weiterlesen...

Sportjugend

DJK Sportjugend –FICEP Camp 2017- Ein Erfahrungsbericht von Rebecca Koschny vom SVg DJK Berlin e.V.

Weiterlesen...

DJK Sportjugend - Förderprogramm Orientierung durch Sport geht weiter - maximal 10.000,00 € pro Initiative sichern!

Weiterlesen...

DJK Sportjugend trifft Makkabi Deutschland

Weiterlesen...

Schulterschluss zwischen Kirche und Sport

Weiterlesen...

Sport

Lehrgang der Fachschaft Judo

Weiterlesen...

Gymnastik und Tanz: Unterfränkischen Meisterschaften

Weiterlesen...

Sichtungslehrgang der weiblichen Handballjugend

Weiterlesen...

DJK Bundesjahrgangsmeisterschaften im Schwimmen 2017

Weiterlesen...

DJK Erlangen
Bei den World Dwarf Games, den Weltspielen für Kleinwüchsige gewann Deutschland ungeschlagen den Fußballtitel. Marib Aldois von der DJK Erlangen erzielte für das deutsche Team nicht nur sechs Tore sondern bereitete in den acht Turnierspielen sagenhafte 23 Tore vor. Hier geht es zum TV Beitrag des BR:

Weiterlesen...

Sports & Spirits
Erntedankfest

Dankt dem Herrn,
denn er ist gut zu uns,
seine Liebe hört niemals auf!
Psalm 118


Inklusion

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
Am 31. August 2017 hat die DJK Sport-Inklusionsmanagerin Vera Thamm ihre Ausbildung zur Übersetzerin für Leichte Sprache erfolgreich abgeschlossen. Mit Hilfe der Leichten Sprache können Einladungen zu Sportveranstaltungen etc. so formuliert werden, dass auch Menschen mit Lernschwierigkeiten der barrierefreie- und selbstständige Zugang zu allen wichtigen Informationen ermöglicht wird. Bei Interesse oder Fragen gerne direkt an Vera Thamm wenden: thamm@djk.de 

Inklusives Ferienlager der DJK Eintracht Stadtlohn e.V.

Weiterlesen...


DJK-Diözesanverbände

DJK Diözesanverband Aachen
Ausschreibungen

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Bamberg
33. DJK-Sportlerwallfahrt

Weiterlesen...

Bayerische DJK Meisterschaft 2017 für U15 bei der DJK/SV Mitteleschenbach

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Köln
Projekt Archdiocese (Ghana) Youth Empowerment

Weiterlesen...

Aline Pantoja ("Rio bewegt.Uns.")

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband München und Freising
Handycapsportler einmal anders unterwegs

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Münster
Datenschutz im Verein


Weiterlesen...


DJK Diözesanverband Osnabrück
Wiedersehensfreude beim DJK Ehemaligen-Treffen in Sögel

Weiterlesen...

Pilgern 2017

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Trier
Zum Gedenken an Rosemarie Schorr

Weiterlesen...
DJK DV Köln: Ghana

Newsletter aus den DJK-Diözesanverbänden

DJK Diözesanverband Augsburg

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Limburg
Mittendrin Juni 2017

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Speyer


Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Rottenburg Stuttgart

Weiterlesen...

DJK Diözesanverband Trier
Notabene 4/2017

Weiterlesen...
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Tipp

Martinssingen
Diese Aktion bringt nicht nur Spenden ein, sondern macht auch Spaß und schweißt die Gemeinschaft zusammen: Machen Sie sich an Martini (11. November) auf den Weg und besuchen Sie die Häuser der Stadt, des Dorfes, des Viertels und bitten Sie nach erfolgreichem Gesang um eine kleine Spende für Ihr Projekt. Ausgestattet mit Laternen, zwei Musikinstrumenten und mit einem guten Chor kommt hier einiges zusammen. Neben Martinsliedern können auch Abendlieder präsentiert werden. Am besten sollten Sie einen kleinen Flyer dabei habe, der beschreibt, wofür Sie sammeln. Je nachdem können sie die Laternen auch passend gestalten. Das Martins-Motiv mit der Teilung des Mantels passt zu jeder Spendenbitte.
Auch wenn es in den meisten Bundesländer nicht mehr nötig ist, eine Sammelbescheinigung mitzuführen (nur in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Thüringen sind entsprechende Genehmigungen noch erforderlich), hilft dennoch ein Brief des Pfarrers oder des Vereinsvorsitzenden auf Vereinsbriefpapier sowie eine Ankündigung Ihres Projekts im Pfarrblatt und der Wochenzeitung.
Wenn Sie noch jemand finden, der Sie im Hintergrund als St. Martin auf dem Pferd begleitet... Perfekt! Geübt wird im Oktober.

Mehrwert

Schatzmeister - aktuell
Die Pflichtlektüre für jeden Vereinsvorstand!
Egal ob Finanzplan, Jahresabschluss, laufende Buchhaltung, korrekte Kassenführung, Steuern, Spenden, Sponsoring oder die Geldbeschaffung schlechthin: Ihre Verantwortung als Vorstand – besonders aber natürlich die des Schatzmeisters bzw. Kassenwarts – ist groß. Sie sind der Dreh- und Angelpunkt für die Vereinsfinanzen und gelten als "Hüter der Gemeinnützigkeit". Damit tragen Sie die Verantwortung und zugleich das Risiko für die Vereinsfinanzen – und das immer unter den Augen der Finanzämter, die zunehmend die Vereine auf den Prüfstand stellen. Profitieren Sie daher von Tipps, Vorlagen, Checklisten, Geldideen und Urteilshinweisen und gewinnen Sie das, was für Sie und Ihr Amt so wichtig ist: Sicherheit, damit Sie erst gar nicht in eine prekäre Lage kommen! Immerhin erwarten auch die Vereinsmitglieder, dass Sie fehlerfrei arbeiten.

Weiterlesen...
Schatzmeister aktuell

Weiterlesen: hier die ausführlichen Meldungen

DJK Sportjugend
DJK Sportjugend - Förderprogramm Orientierung durch Sport geht weiter - maximal 10.000,00 € pro Initiative sichern!
Liebe DJKlerinnen und DJKler,
in 2016 und 2017 wurden in dem Förderprogramm „Orientierung durch Sport“ viele erfolgreiche Projekte auf Bundes- und Landesebene durchgeführt. Um eine Nachhaltigkeit in diesen Projekten zu erzielen und neue Projekte auf den Weg zu bringen, stellt die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration für 2018 weitere Fördermittel für junge Geflüchtete unter 27 Jahren zur Verfügung. Neben den Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten steht die Qualifizierung und Partizipation der jungen Geflüchteten im Sport im Vordergrund sowie Fortbildungen für Ehrenamtliche in Bezug der Flüchtlingsarbeit. Des Weiteren sollen Angebote für Mädchen und junge Frauen verstärkt gefördert werden.
Die Projektlaufzeit ist vom 01.01.2018-31.12.2018.
Voraussetzung für die Förderung ist die Formulierung eines Antrags durch die dsj aus dem die für 2018 geplanten Aktivitäten hervorgehen. Hierzu führen wir ein Interessenbekundungsverfahren durch, um die konkreten Bedarfe zu ermitteln. Ihr findet die genaue Projektkonzeption hier.
Bitte sendet bis spätestens 12. Oktober 2017 Eure Planungen mit Projektzielen, -dauer, geplanten Maßnahmen sowie die Höhe der beantragten Zuwendung mit einem Kosten- und Finanzierungsplan an dennis.fink@djk-sportjugend.de, anschließend übermitteln wir die gesammelten Interessensbekundungen an die dsj. Über dieses Verfahren erhoffen wir uns für unseren Verband eine insgesamt höhere Fördersumme.
Wir freuen uns über jede einzelne Initiative!

Eure Bundesjugendleitung,
Kathrin Bernd und Michael Leyendecker
Schatzmeister aktuell
__________________________________________________________________________
LUST AUF ALLES!

Wenn Du willst, kannst Du alles haben auch Deinen Ford Kuga 2x4 Cool & Connect inkl. M+S-Bereifung ab mtl. nur 299,-€*.

Auch Lust auf Alles?!
www.ass-team.net/ford-kuga-2x4cc-150ps.html

*Deine mtl. Komplettrate:
- inkl. Versicherung
- inkl. KFZ-Steuer
- inkl. Rundfunkbeitrag
- 12 Monate Vertragslaufzeit
- keine Anzahlung/keine Schlussrate

#ichbindeinauto #freiheit #ford #fordkuga #kuga #2x4 #limitiert #lustaufalles

www.ass-team.net
info@ass-team.net
Telefon: 0234 – 9512840

*Preis inkl. Kfz-Versicherung mit Selbstbehalt, Kfz-Steuer,  Überführungs- und Zulassungskosten, Rundfunkbeitrag, gesetzl. MwSt. Anzahlung und Schlussrate fallen nicht an. 10.000 km Jahresfreilaufleistung (5.000 Mehrkilometer gegen Aufpreis möglich). Angebot gilt vorbehaltlich etwaiger Änderungen und Irrtümer. Gelieferte Fahrzeuge können von der Abbildung abweichen. Stand: 01.06.2017.

Zu guter Letzt

Stifter helfen: Aktion Du und Dein Verein

Weiterlesen...

Sportausweis

Die Digitalisierung der Verwaltungsprozesse im Sport bietet  eine große Chance für die Vereine und wird zunehmend innerhalb der Sportorganisationen priorisiert. Jedes Ordnungssystem braucht eine eindeutige Teilnehmerkennung.
Mit der DOSB-Nummer des Sportausweises ist diese seit 10 Jahren vorhanden. Bei einer konsequenten Umstellung
auf einen einheitlichen Standard entstehen dem Sport enorme Einsparpotenziale.

Weitere Infos über die Möglichkeiten des Sportausweises auf: sportausweis.de/info

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen. Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

 

DJK-Sportverband e.V.
Alexandra Schüttler
Zum Stadtbad 31
40764 Langenfeld/Rhld.
Deutschland

02173/3366814
presse@djk.de
www.djk.de
CEO: Vorstand: Elsbeth Beha, Bernd Butter, Elisabeth Keilmann, Angelika Büter, Siegmund Balk
Register: Amtsgericht Hilden
Tax ID: DE 119257850
Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.